Aktuelles

Der 1. Vorsitzende Bernd Klindworth verabschiedet den 2. Vorsitzenden Waldemar Tibor und bedankt sich für die langjährige Zusammenarbeit.

Auch die ATC-Meisterschaft 2018 im Damen-Doppel war eine sehenswerte Veranstaltung!

Es wurde um jeden Ball gekämpft und es gab viele schöne Ballwechsel! Sieger dieses Wettbewerbs wurden Mutter und Tochter Maren und Mette.

Regina und Helga kamen auf den zweiten Platz.

Yvonne und Rocio erreichten Platz 3.

Allen einen herzlichen Glückwunsch!

An dieser Stelle noch einmal ein GROSSES DANKE an unseren Sportwart Mario Dikty, der
alle Meisterschaften und Veranstaltungen hervorragend vorbereitet und und an Ort und Stelle
organisiert und geleitet hat!

Vereinsmeisterschaften 2018

hier geht’s zur Ergebnis-Übersicht: Ergebnisse 2018

Die ATC- Einzelmeisterschaften der Damen und Herren 2018 fanden diesmal bei idialem Tenniswetter statt! Das Damen-Finale am 19. August zwischen Uta Oelkers (Bild) und der Junioren-Spielerin Mette Lenknereit war ein spannendes, sehenswertes und hart umkämpftes Match und wurde knapp von Uta gewonnen.

Das Ergebnis: 7:5, 1:6, 13:11. Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin!

Das Herren-Einzelfinale am 24. August zwischen Mario Dikty und Nils Drechsel war ebenso ein hervorragendes
Tennismatch, das vom Ergebnis her nicht die Qualität der Spiele wiederspiegelt! Nach drei Sätzen konnte Mario den Siegerpokal in Empfang nehmen. Ebenfalls herzlichen Glückwunsch! Das Ergebnis:

2:6, 6:2, 6:1

Zahlreiche Zuschauer wollten sich nicht das Herren-Einzel entgehen lassen und waren von dem schnellen Spiel und den spektakulären Ballwechseln begeistert!

Das diesjährige Klingelturnier am 26. August wurde als Mixed-Turnier ausgetragen und brachte allen Teilnehmern viel Spaß! Hier ging es nur um die Freude am Spielen mit wechselnden Partnern. In geselliger Runde klang dieser schöne Tennistag aus!

 

Der Tennistreff für alle am ersten Donnerstag im August…

…war nicht nur ein sportlicher, sondern auch ein kullinarischer Höhepunkt! Nach schweißtreibenden Tenniseinheiten wurden fangfrische und dann von Jörg Lenknereit geräucherte riesige Lachsforellen serviert. Die von den Teilnehmern mitgebrachten, teilweise selbst zubereiteten Beilagen machten diesen Tennistreff zu einer gelungenen Veranstaltung!

Neues Clubschild!

Gut sichtbar an der Zevener Straße steht seit einigen Tagen ein
Hinweisschild auf unseren Tennisclub. Prima Idee von Sportwart Mario Dikty in Zusammenarbeit mit Platzwart Jörg Lenknereit. Vielen Dank für euren Einsatz!

Platzbelegungstafel

Ebenso neu ist unsere Platzbelegungstafel im Clubhaus. Auch hier hat Jörg Lenknereit sein handwerkliches Geschick eingesetz und eine übersichtliche Magnettafel angefertigt und installiert. Hier kann mann/frau für eine Woche seine Spielstunden planen.

 

Clubmeisterschaften 2018

Für die sportlichen Aktivitäten hat Sportwart Mario an unserer Info-Tafel vor dem Clubhaus für die geplanten Clubmeisterschaften 2018 die Meldezettel ausgehängt. Bitte nehmt regen Anteil daran und tragt euch rechtzeitig ein. Viel Spaß und einen guten Platz bei den Meisterschaften!

 

Verabschiedung

Im Anschluß am Tennis-Treff am vergangenen Donnerstag fand die Verabschiedung der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder statt.

Bernd Klindworth, 1. Vorsitzender des ATC, bedankte sich für den langjährigen ehrenamtlichen Einsatz der ehemaligen Mitglieder des Vorstandes, insbesondere hervorzuheben die jahrzehntelange hervorragende Tätigkeit des Platzwartes, Hans-Hermann Meinke. Als kleines Dankeschön erhielt jeder eine Flasche guten Weines.

Annegret Meinke, Ehefrau unseres bisherigen Platzwartes, erhielt für ihre Untersützung ein kleines Blumenpräsent.
Auf dem Foto von links nach rechts: Bernd Klindworth, Ralf Lück, Heinz Hofer, Hans-Hermann Meinke. Rüdiger Corleis konnte aus persönlichen Gründen nicht dabei sein.

Hausfrauenrunde

Gastgeber der diesjährigen Hausfrauenrunde waren die Damen des Apensener Tennisclubs. Bei idealem Tenniswetter wurden Mixedspiele mit den Vertreterinnen der Tennisvereine Dollern und Horneburg durchgeführt. Dabei stand der Spielspaß im Vordergrund. Den Abschluß bildete dann ein gemütliches Beisammensein.

 

REWE-Mixed-Turnier

Am Himmelfahrtstag 2018 fand wieder das beliebte alljährliche REWE-Mixed-Turnier statt. Sechs Paare waren ab 10 Uhr angetreten, den Turniersieger zu ermitteln.Bei herrlichem Sonnenschein – der angekündigte Regen ließ sich nicht blicken – sahen Zuschauer und Gäste spannende und faire Spiele. Unter der Organisation und Leitung von
Inge und Ralf Lück – hervorragend wie jedes Jahr – wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt. Am Ende stand das Paar mit den meisten Punkten fest: Regina Jöns und Bernd Klindworth.

Die weiteren Plätze: Yvonne und Mario Dikty, Gisela und Hans-Jjürgen Thoele, Ruth Meinken und Hans-Hermann Meinke, Inge und Ralf Lück, Maren Lenknereit und Sven Samplatzki. Allen herzlichen Glückwunsch!

In entspannter Runde klang dann der Tag aus beim gemütlichen Grillen und Verzehr der von den Teilnehmern beigesteuerten Köstlichkeiten und der großzügigen Unterstützung des örtlichen REWE-Marktleiters. Alle waren sich einig: Eine gelungene Veranstaltung!

So sehen Sieger aus: Regina Jöns und Bernd Klindworth
Tennissport macht Appetit!